Heinz Waldermann

Hypnose-Coach

Psyche und Körper, innere Blockaden

Körper und Seele be­ein­flussen sich gegen­seitig: wenn es der Seele gut geht, fühlen wir uns auch körper­lich gesund. Viele For­mulie­rungen spiegeln solche Zusammen­hänge wieder:
•   ich habe die Nase voll
•   das schlägt mir auf den Magen
•   das geht mir an die Nieren

 

Zu den psycho­soma­tischen Er­kran­kungen gehören:   Al­ler­gien, Asthma, Haut­er­kran­kungen, Heu­schnup­fen, Migräne, Morbus Crohn, Tin­nitus und vieles mehr.

 

In Hypnose lernen die Patien­ten, sich aus dem be­las­tenden All­tag heraus­zu­nehmen, tief zu ent­spannen, los­zu­lassen und neue Wege für sich zu finden. Das Unter­bewusst­sein bietet oft Lö­sungen an, die uns im all­täg­lichen Er­leben so nicht ein­fallen würden. Zu diesem Er­leben be­kommen wir Zu­gang in der Hypnose. Konflikt­lösende hypno­therapeu­tische Inter­ven­tionen ent­lasten die Seele und so auch den ge­samten Orga­nismus. Auch Schuld­gefühle, Selbst­zweifel, unter­schwellige Ten­denzen zur Selbst­bestra­fung und ein mög­licher un­bewuss­ter Krank­heits­gewinn können unter Hypnose er­kannt und aufgelöst werden.

Heinz Waldermann
Hypnose-Coach
Kiefernweg 21 • 46509 Xanten

📱   01573-3747537
📧   info@praxis-waldermann-xanten.de
Praxis Stephanie Wahl

Anfahrt
Impressum + Kontakt
Datenschutz-Erklärung